Politik Cookies


 

ZU WELCHEN ZWECKEN VERWENDEN WIR COOKIES UND VERARBEITEN DIE NAVIGATIONSDATEN?

Auf der Website www.universalhotels.es kommen Cookies zum Einsatz.
Deaktiviert der Nutzer diese Cookies beim Besuch unserer Website nicht, so wird davon ausgegangen, dass er seine Zustimmung zur Installation dieser Cookies erteilt hat.

Was ist ein Cookie?
Cookies sind Dateien, die von Websites auf die Geräte, über die diese Seiten aufgerufen werden, übertragen werden. Cookies kommen meist aus technischen Gründen zur Anwendung und werden vor allem deshalb verwendet, weil sie es unter anderem erlauben, Information über das Navigationsverhalten der Webseitenbesucher und deren Geräte, über welche die Website aufgerufen wird, zu speichern und zu einem späteren Zeitpunkt zurückzugewinnen. Je nach der Information, die in den Cookies enthalten ist und der Form, in der sie benutzt werden, erlauben es Cookies, den Webseitennutzer bei späteren Sitzungen wiederzuerkennen.
Einige der Cookies werden vom Webseiteninhaber selbst verwaltet und gesteuert (es handelt sich dabei um die sogenannten „eigenen Cookies“). Andere stammen von Dritten (die sogenannten „Cookies Dritter“) und kommen zum Einsatz, weil sie bestimmte Online-Tools und Funktionen liefern, die auf diese Weise in die Website integriert werden.

Bestimmte Cookies werden bereits bei Beendigung der Webseiten-Sitzung wieder gelöscht (sie werden als Sitzungscookies bezeichnet), während andere für längere Zeiträume von verschiedener Dauer im Gerät des Webseitennutzers gespeichert und angewandt werden (die sogenannten persistenten Cookies).

Welche Art von Cookies benutzen wir und zu welchem Zweck?

Auf dieser Website kommen die folgenden Cookie-Typen zum Einsatz:


1. Technische Cookies bzw. Cookies, die für die Erbringung der Webseiten-Services unbedingt notwendig sind
Wir benutzen technische Cookies, die notwendig sind, um den Nutzern unserer Website die von ihnen gewünschten Services erbringen zu können. Es handelt sich dabei um Cookies, deren Anwendung für die Navigation und die Nutzung der verschiedenen Optionen und Services der Website unerlässlich ist. So überwachen diese Cookies etwa den Webseiten-Verkehr und die Datenübertragung, identifizieren die Sitzung, ermöglichen dem Nutzer den Zugriff auf beschränkte Bereiche, speichern die vom Nutzer in jeder Phase des Anmeldungsverfahrens oder während der Buchung eingegebene Information und erlauben die Anwendung von Elementen, die eine sichere Navigation gewährleisten. Ebenso speichern sie Inhalte, die über Videos wiedergegeben werden und Tondateien und ermöglichen es dem Webseitennutzer, Inhalte über die sozialen Netzwerke mit anderen Personen zu teilen.
- GOOGLE TAG MANAGER: Für diese Cookies ist die Gesellschaft Google Inc., mit Gesellschaftssitz in 1600 Amphitheatre Parkway , Mountain View, CA , 94043, verantwortlich. Weitere Information darüber finden Sie auf http://www.google.com/intl/en/about.html. Die Datenschutzerklärung der Gesellschaft kann auf http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/ abgerufen werden.
- FACEBOOK CONNECT: Diese Cookies werden von Facebook Inc., mit Gesellschaftssitz in 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, zur Verfügung gestellt. Weitere Information über Facebook for Developers finden Sie auf https://www.facebook.com/FacebookforDevelopers. Die Datenschutzerklärung und Information über diese Cookies kann auf https://www.facebook.com/about/privacy/ abgerufen werden.

2. Cookies zur Personalisierung der Inhalte und Anzeigen
Wir benutzen diese Art von Cookies, um die Nutzung unserer Website zu optimieren, da es uns diese Cookies erlauben, die Website nach den persönlichen Vorlieben des Nutzers einzustellen bzw. an die allgemeinen Eigenschaften seines Geräts anzupassen, wie etwa an den in diesem Gerät benutzten Browser und die Version desselben, das im Gerät installierte Betriebssystem, usw.
Diese Cookies werden unter anderem auch dazu benutzt, die vom Webseitennutzer während seiner Besuche gewählten Parameter zu speichern, den Inhalt der Website an die Sprache des Nutzers oder seinen Standort anzupassen und um die Sitzung unter den vom angemeldeten Nutzer eingegebenen Identifikationsdaten aufrechtzuerhalten.
Auf dieser Website wird der ungefähre Standort unserer Nutzer ermittelt, um den diesem nächstgelegenen Ausgangspunkt anzeigen zu können, wie etwa den Flughafen. Der Standort des Webseitennutzers wird aus dem Ergebnis der Analyse seiner IP-Adresse und des Standortes seines Internet-Servers abgeleitet. Die Anwendung dieser Cookies ermöglicht es uns daher nicht, zu irgendeinem Zeitpunkt den genauen Aufenthaltsort des Webseitennutzers festzustellen.

3. Cookies zur Analyse der Webseitennutzung
Die Cookies zur Analyse der Webseitennutzung erlauben es, die Aktivität auf den Webseiten zu messen und zu analysieren, um auf dieser Grundlage ein Navigationsprofil des Nutzers zu erstellen. Wir benutzen die Cookies von GOOGLE ANALYTICS, PIWIK und HOTJAR, um anonyme Daten für statistische Zwecke zu sammeln, die miteinander in Verbindung gebracht werden und es uns dann erlauben zu verstehen, in welcher Weise unsere Website von den Besuchern genutzt wird. Wir verwenden die auf diese Weise gewonnene Information, um unsere Webseiten-Services zu verbessern und an die Vorlieben und Bedürfnisse der Webseitennutzer anzupassen.

GOOGLE ANALYTICS ist ein Online-Tool, das von der Gesellschaft Google, Inc., mit Gesellschaftssitz in 1600 Amphitheatre Parkway. Mountain View, CA 94043. USA, zur Verfügung gestellt wird. Weitere Information über die Funktionsweise von GOOGLE ANALYTICS und die im Rahmen dieses Tools zum Einsatz kommenden Cookies können Sie über die folgenden Links abrufen:
- https://support.google.com/analytics/answer/6004245

- http://www.google.com/intl/es/policies/privacy/

Sie haben die Möglichkeit, die Cookies von GOOGLE ANALYTICS zu deaktivieren, indem Sie das von Google zu diesem Zweck generierte Programm in Ihrem Browser installieren. Das Programm ist über den folgenden Link verfügbar: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=es
Für die Cookies von PIWIK ist die Gesellschaft InnoCraft Ldf - Matomo. Org, mit Gesellschaftssitz in 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, verantwortlich. Weitere Information darüber finden Sie auf: https://matomo.org/what-is-matomo/. Darüber hinaus können Sie die Datenschutzerklärung dieser Gesellschaft an der folgenden Adresse abrufen: https://matomo.org/privacy-policy/

HOTJAR ist ein Online-Tool des Unternehmens Hotjar Ltd, mit Geschäftssitz in Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Tel. +1 (855) 464-6788. Sie können Information über die Funktionsweise von CRAZYEGG und die von diesem Service benutzten Cookies einholen, indem Sie über den folgenden Link Zugriff darauf ausüben: https://www.hotjar.com/cookies (auf Englisch). Sie können die Cookies von HOTJAR deaktivieren, indem Sie die von Hotjar Ltd auf der folgenden Webseite beschriebenen Anweisungen befolgen: https://www.hotjar.com/opt-out Gewöhnlich handelt es sich bei den aus der Analyse Ihres Navigationsverhaltens abgeleiteten Daten, die zu Untersuchungen herangezogen werden können, um die folgenden Informationen:

- Der Name der Domain des Servers (ISP) und/oder die IP-Adresse, über die Zugriff auf das Netz ausgeübt wird. So kann etwa ein Nutzer des Servers xxx nur anhand des Domainnamens xxx.es und/oder der IP-Adresse identifiziert werden. Dank dieser Information sind wir in der Lage, Statistiken über die Länder, aus denen die meisten Besucher unserer Website, bzw. die Server stammen, deren Dienste die meisten unserer Webseitennutzer in Anspruch nehmen, zu erstellen.
- Das Datum und die Uhrzeit, zu der Zugriff auf unsere Website ausgeübt wird. Diese Information erlaubt es uns zu erfahren, zu welchen Zeiten sich unsere Website des größten Besucherstroms erfreut und die erforderlichen Maßnahmen zu treffen, um das Auftreten von Problemen infolge des übermäßigen Andrangs auf unsere Website zu vermeiden.
- Die Internet-Adresse der Website, auf der sich der Link befindet, über den Zugriff auf unsere Website ausgeübt wurde. Diese Information gibt uns Auskunft über die Wirksamkeit der verschiedenen Banner und Links, die zu unserem Server führen, um auf diese Weise verstärkten Gebrauch von jenen Elementen zu machen, die uns die besten Ergebnisse erbracht haben.
- Die Zahl der täglichen Besuche, die in jedem Bereich unserer Website empfangen werden. Diese Daten geben uns Aufschluss über die erfolgreichsten Bereiche unserer Website und ermöglichen es uns, diese zu erweitern und ihre Inhalte noch besser zu präsentieren, um dem Webseitennutzer ein zufriedenstellendes Navigationserlebnis zu gewährleisten.

Obwohl es sich bei der oben beschriebenen Information um anonyme Daten handelt, setzen wir den Webseitennutzer unter Beachtung des Berichts 327/2003 der Spanischen Datenschutzagentur davon in Kenntnis, dass diese Informationen in Datenbanken gespeichert werden, die personenbezogene Daten enthalten und im Eigentum des Webseiteninhabers stehen. Die besagten Daten werden zu den in den vorangegangenen Abschnitten beschriebenen Zwecken verarbeitet und der Inhaber dieser Daten kann jederzeit seine Rechte auf den Zugriff auf seine personenbezogenen Daten, deren Berichtigung oder Löschung, bzw. auf die Widersetzung gegen die Verarbeitung derselben ausüben, indem er die in der Datenschutzerklärung unserer Website diesbezüglich genannten Anweisungen befolgt.

4. Werbe-Cookies
Wir benutzen Werbe-Cookies zur Verwaltung unserer Werberäume, denn diese Cookies erlauben es uns, diese Räume nach angemessenen technischen Kriterien zu gestalten, wie etwa die Präsentation der Werbeinhalte und die Häufigkeit, mit der die Anzeigen erscheinen. Während der Navigation können auch Werbe-Cookies der im Folgenden einzeln aufgeführten Dritten installiert werden. (Hinweis: Diese Cookies entziehen sich unserer Kontrolle und wir übernehmen keinerlei Haftung für den Inhalt und die Richtigkeit der anhand dieser Cookies gespeicherten Information und der diese Cookies betreffenden Datenschutzerklärung.)

- DOUBLECLICK y GOOGLE ADWORDS CONVERSION - GOOGLE, INC., mit Gesellschaftssitz in 1600 Amphitheatre Parkway. Mountain View, CA 94043. USA. Weitere Information über diese Cookies finden Sie auf: http://www.google.com/policies/technologies/ads/ und auf https://support.google.com/adsense/answer/7549925?hl=es. Sie können die Cookies von DoubleClick deaktivieren, indem Sie die betreffende Webseite von DoubleClick besuchen (auf Englisch: http://www.doubleclick.com/privacy/dart_adserving.aspx).

- FACEBOOK CUSTOM AUDIENCE - FACEBOOK, INC., mit Gesellschaftssitz in 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025 USA und FACEBOOK SPAIN, S.L., mit Gesellschaftssitz in Calle Pinar, 5, MADRID 28006. Weitere Information über dieses Programm finden Sie auf www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/. Einzelheiten über die von Facebook verwendeten Cookies finden Sie auf https://www.facebook.com/help/cookies/?ref=sitefooter. Zur Deaktivierung der Cookies von Facebook wenden Sie sich an https://es-es.facebook.com/help/cookies/ oder befolgen Sie die Anweisungen auf https://www.facebook.com/about/privacy/en.

Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die es uns erlauben, das Navigationsverhalten der Nutzer unserer Website zu untersuchen, um spezifische Profile zu erarbeiten und Werbung anzuzeigen, die den besonderen Eigenschaften des jeweiligen Nutzerprofils entspricht. Damit unsere Online-Werbung den Interessen des Nutzers entspricht und tatsächlich für ihn relevant ist, setzen wir gelegentlich auch Programme ein, die eine selektive Anzeige von Online-Werbung ermöglichen, bzw. stetzen wir diese Programme auch ein, um die Wirksamkeit unserer Website und der darauf angezeigten Werbung zu fördern. Die an diesen Programmen beteiligten, mit uns zusammenarbeitenden Unternehmen können Ihnen Werbung anzeigen, die gemäß den während Ihrer Navigation auf unserer Webseite oder auf den Webseiten von an diesem Programm beteiligtem Dritten eingeholten Information Ihren Interessen entspricht. Die besagten Unternehmen können zu diesem Zweck Cookies in Ihrem Browser installieren, die dazu dienen, Sie als Mitglied des Zielpublikums zu identifizieren. Ebenso können diese Unternehmen mit Tracking-Cookies feststellen, dass Sie unsere Website bereits zu einer früheren Gelegenheit besucht haben.

- GOOGLE DYNAMIC REMARKETING Für dieses Cookie ist die Gesellschaft Google Inc., mit Gesellschaftssitz in 1600 Amphitheatre Parkway , Mountain View, CA , 94043, verantwortlich. Weitere Information darüber finden Sie auf: http://www.google.com/intl/en/about.html. Die Datenschutzerklärung der Gesellschaft kann auf http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/ abgerufen werden.
Unsere Werbemitteilungen, Webseiten, Mobiltelefon-Apps und andere Webseitenelemente können darüber hinaus Zählpixel oder Zählcodes enthalten, die nach ihrer Aktivierung dazu führen können, dass Cookies generiert werden oder die Information im Cache-Speicher Ihres Browsers abgelesen oder modifiziert wird. Diese Pixel und Cookies kommen zum Einsatz, um Identifikatoren zu generieren, die es ermöglichen, die Aktivitäten des Webseitennutzers oder des E-Mail-Empfängers auf unserer Website zu Marketing- und Analysezwecken mitzuverfolgen. Weitere Information über die zielgruppenspezifische Werbung (online behavioural advertising) und darüber, wie Sie die Einstellungen Ihrer Privatsphäre in Ihrem Browser abändern können, um jede Art der Datenverarbeitung zu unterbinden, finden Sie auf www.youronlinechoices.eu.


Sind die von den Cookies gelieferten Daten anonym?

Cookies enthalten keine Informationen, die es für sich allein erlauben, einen konkreten Nutzer zu identifizieren. Im Falle unserer Website kann die über Cookies eingeholte Information nur dann mit einem konkreten Nutzer in Verbindung gebracht werden, wenn dieser sich auf der Website identifiziert hat. Ist dies der Fall, so werden die personenbezogenen Daten des Nutzers gemäß den in unserer Datenschutzerklärung beschriebenen Bestimmungen und unter jederzeitiger Erfüllung der geltenden Datenschutzgesetze behandelt. Die Inhaber der Daten haben außerdem jederzeit die Möglichkeit, ihre Rechte auf den Zugriff auf ihre Daten, deren Berichtigung und Löschung sowie alle anderen in der Datenschutzerklärung genannten Rechte auszuüben.

Wie können Cookies verwaltet werden?
Die Nutzer der Website können den Empfang von Cookies unterbinden, die bereits gespeicherten Cookies löschen oder Information über die Installation derselben einholen, indem Sie in ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, können Sie die betreffende Information auf der Website Ihres Browsers abrufen.
Zu Ihrer größeren Bequemlichkeit geben wir Ihnen im Folgenden die Links zu den wichtigsten Webseitenbrowsern an, auf denen Sie Auskunft über die Verwaltung von Cookies einholen können:

 Chrome, http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=es&answer=95647
 Explorer, http://windows.microsoft.com/es-es/windows-vista/block-or-allow-cookies
 Firefox, http://support.mozilla.org/es/kb/habilitar-y-deshabilitar-cookies-que-los-sitios-we
 Safari,https://support.apple.com/kb/index?q=manage+cookies&src=globalnav_support&type=organic&page=search&locale=es_ES

Werden die Cookies deaktiviert, so kann dies die Betriebsfähigkeit einiger Funktionen der Website beeinträchtigen. Für die Deaktivierung der Werbe-Cookies von Dritten können Sie die Website der Network Advertising Initiative besuchen, auf der Sie Anweisungen für die Deaktivierung solcher Cookies finden können (NAI, Network Advertising Initiative. Seite auf Englisch: http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp).

Reservierungsbedingungen


 

EINLEITUNG


Mit diesen Unterlagen möchten wir Sie über die allgemeinen Geschäftsbedingungen informieren, die auf die über die Website von UNIVERSAL HOTELS (im Fortlaufenden als „die Website“ bezeichnet) durchgeführten Buchungen anwendbar sind. Auf der Website können Sie Information über die Verfügbarkeit der Zimmer, die Preise derselben und die von den Hotels der Kette Universal Hotels angebotenen Serviceleistungen finden. Die über die Website vorgenommenen Buchungen kommen direkt zwischen dem Nutzer und der Gesellschaft, die das betreffende Hotel betreibt, zustande. Die Gesellschaft HOTELERA SANT JORDI, S.A. erfüllt in diesem Falle nur die Funktion der Verwalterin der Online-Buchungszentrale, ist jedoch am Rechtsgeschäft, das zwischen dem Nutzer und dem betreffenden Hotel aufgrund der Buchung zustandegekommen ist, nicht beteiligt. Die Durchführung einer Buchung setzt voraus, dass der Webseitennutzer, der die Buchung vornimmt, die Bestimmungen, die in der jeweils letzten Fassung des Impressums und der Datenschutzerklärung festgesetzt werden, vollumfänglich und vorbehaltlos akzeptiert hat. Aus diesem Grunde empfehlen wir dem Nutzer, sich diese Bestimmungen vor der Durchführung seiner Buchung aufmerksam durchzulesen. Da sich die Inhaberin der Website das Recht vorbehält, diese Bestimmungen jederzeit und ohne Vorankündigung abzuändern, teilweise zu entfernen oder neue Bestimmungen hinzuzufügen, ist es außerdem ratsam, sich diese Bestimmungen bei jedem neuen Zugriff auf die Website erneut durchzulesen.

RECHTLICHE REGELUNG

Diese allgemeinen Buchungsbedingungen richten sich nach den Bestimmungen des Gesetzes 7/1998 vom 13. April, zur Regelung der allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie nach den Bestimmungen der gesetzgebenden königlichen Verordnung 1/2007 vom 16. November, aufgrund der die Neufassung des allgemeinen Gesetzes zum Schutz der Verbraucher und Nutzer angenommen wurde, sowie nach den übrigen, diese Bestimmungen ergänzenden Gesetzen, nach dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli, über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels und nach allen in diesem Zusammenhang anwendbaren gesetzlichen Vorschriften, die den Tourismus betreffen, sowie ersatzweise auch nach den Bestimmungen des Zivilgesetzbuches und des Handelsgesetzbuches.

KLAUSELN
Die rechtsgültige Durchführung von Buchungen über die Website unterliegt den folgenden Klauseln:


1. Erklärungen: Der Webseitennutzer erklärt:
a) Dass er volljährig ist und über die uneingeschränkte rechtliche Handlungsfähigkeit verfügt und daher dazu fähig ist, diese Buchung durchzuführen. Ebenso erklärt er, die auf dieser Website beschriebenen Bedingungen und Bestimmungen in ihrer Gesamtheit zu verstehen.
b) Dass die Daten, die er zum Zeitpunkt der Buchung ausgehändigt hat, richtig, genau und vollständig sind.
c) Dass er die von ihm beantragte Buchung bestätigt und im Besonderen bestätigt er das Ankunfts- und Abreisedatum, die Anzahl der gebuchten Zimmer, die Anzahl der Personen, die Art der Unterkunft und die gewählte Verpflegungsart.

2. Zugriff auf die Website: Der Zugriff des Nutzers auf die Website erfolgt auf seine eigene Verantwortung.

3. Beantragung von Produkten und Serviceleistungen über die Website:

3.1. Die Buchung enthält auch die in den Bedingungen des Angebots angegebenen Serviceleistungen. Diese Bedingungen werden auf der Seite, über welche die Buchung vorgenommen wird, genau beschrieben.

3.2. Die Betreiber der Unterkunftsbetriebe tragen gegenüber dem Nutzer der Website je nach der Reichweite ihrer Verpflichtungen die Verantwortung dafür, dass die aufgrund der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bestehenden Pflichten und die allgemeinen Geschäftsbedingungen im Zusammenhang mit dem Verkauf der Produkte und der Erbringung der Serviceleistungen, die gebucht werden, vollumfänglich erfüllt werden. Der Nutzer akzeptiert, dass die Gesellschaft HOTELERA SANT JORDI, S.A. keinerlei Verantwortung und keine Haftung für die Serviceleistungen, die nicht unmittelbar von ihr selbst erbracht werden, übernimmt. Im Besonderen übernimmt die besagte Gesellschaft außerdem keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, den Mangel an Aktualisiertheit und/oder die Ungenauigkeit der Angaben und Informationen, die in den Angeboten, bzw. auf der Website des Betreibers des Unterkunftsbetriebs im Zusammenhang mit den Produkten oder Serviceleistungen, den Preisen und Eigenschaften der Produkte und Serviceleistungen genannt werden.

3.3. Diese allgemeinen Buchungsbedingungen müssen vom Nutzer akzeptiert worden sein, bevor er seine Buchung vornehmen kann. Der Vertrag kann in jeder der auf der Website verfügbaren Sprachen abgeschlossen werden.

4. Diese allgemeinen Buchungsbedingungen müssen vom Nutzer akzeptiert worden sein, bevor er seine Buchung vornehmen kann. Der Vertrag kann in jeder der auf der Website verfügbaren Sprachen abgeschlossen werden.
1. Prüfung der Verfügbarkeit: Suche nach dem Datum, nach Anzahl der Personen und nach Art des Zimmes.
2. Wahl der Verpflegungsart, der Art des Zimmers und des Preises.
3. Wiederholung der Buchungsdaten, Erhebung der Daten des Kunden und gegebenenfalls bargeldlose Zahlung über den Online-Terminal (POS-Terminal).
4. Bestätigung der Buchung.

Nach Abschluss des Buchungsvorgangs werden die E-Mails und die während des Vorgangs generierten Logs gespeichert. Dem Kunden wird anschließend eine Aufstellung seiner Buchung per E-Mail zugesendet, die auch die Identifikationsnummer seiner Buchung (Buchungsnummer) enthält.

5. Preis und Zahlung:

5.1. Die Bedingungen, der Preis und die Zahlungsweise, die für den geplanten Aufenthalt vereinbart werden, werden ausdrücklich in den Preisbedingungen beschrieben, die auf der Seite, auf der die Buchung vorgenommen wird, zur Verfügung stehen.

5.2. Aktionen und Sonderangebote gelten nur für die Zeitspanne, in der von den Nutzern auf der Website Zugriff auf dieselben ausgeübt werden kann.

5.3. Die auf der Website angegebenen Preise sind Verkaufspreise, das heißt sie beinhalten bereits die Mehrwertsteuer. Der Geschäftsabschluss erfolgt in EURO, unabhängig vom Herkunftsort des Kunden, bzw. unabhängig von dem Ort, an dem sich der Kunde gerade befindet.

6. Stornierung/Änderungen der Buchungen und No-Show:

6.1 Die diesbezüglichen Bedingungen richten sich nach dem vom Kunden gewählten Angebot und Preis.

6.2. Anfallende Gebühren werden zu Lasten der Kreditkarte, mit der bei der Buchung bezahlt wurde, verrechnet. Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass er für Gebühren, die infolge einer Stornierung, Abänderung der Buchung oder im Falle des No-Show zu zahlen sind, aufzukommen hat.

7. Mitteilungen: Alle Mitteilungen, Aufforderungen, Anträge oder anderen Benachrichtigungen, die sich die Parteien im Zusammenhang mit diesen allgemeinen Buchungsbedingungen zuzusenden haben, sind per E-Mail oder über das zu diesem Zweck auf der Website zur Verfügung stehende Kontaktformular zuzustellen.

8. Nichtigkeit von Klauseln:
Sollte eine der Klauseln dieser Bestimmungen für nichtig erklärt werden, so setzt dies die Gültigkeit der übrigen Klauseln nicht außer Kraft, die unverändert weiter bestehen bleiben. Die ungültige Klausel oder der als ungültig erklärte Teil der Bestimmungen ist dagegen so zu behandeln, als wäre er gar nicht vorhanden.

9. Akzeptanz der Bestimmungen: Die Beantragung und Durchführung einer Buchung setzt voraus, dass der Nutzer jede einzelne der Bestimmungen der allgemeinen Buchungsbedingungen, die als wesentlicher Bestandteil der rechtsgültig zustandegekommenen Buchung zu betrachten sind, die Preisbedingungen und die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen ausdrücklich akzeptiert hat.

10. Gerichtsstand und anwendbares Recht: Dieser Vertrag unterliegt dem spanischen Recht und alle Rechtsstreitigkeiten, die im Zusammenhang mit seiner Gültigkeit, Umsetzung, Erfüllung oder vollständigen oder teilweisen Auflösung aufkommen könnten, werden unter ausdrücklichem Verzicht des Nutzers auf jeden anderen Gerichtsstand, der ihm zustehen könnte, von den Gerichten und Gerichtshöfen von Mallorca (Spanien) beigelegt.

Version 1.0 – Mai 2018

I.- IDENTITÄT DES VERKÄUFERS

Der Verkäufer der Dienstleistungen, die durch den Nutzer vertraglich vereinbart werden, ist die Firma CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A., ein Hotelunternehmen, das Dienstleistungen im Bereich der Hotelunterkünfte anbietet.

Die Website www.universalhotels.es ist unter dem Namen des Unternehmens CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. eingetragen. Die Handelsbezeichnung ist ordnungsgemäß unter dem Namen des Unternehmens registriert.

II.- ZWECK DER VERTRAGSBEDINGUNGEN

Ziel der vorliegenden Vertragsbedingungen ist die Festlegung der Verkaufs- und/oder Reservierungsbedingungen der Dienstleistungen, die über die Website www.universalhotels.es vertraglich vereinbart werden. Diese Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Verkäufer und dem Käufer beim Verkauf/bei der Hotelunterkunftsreservierung und gelten ab dem Zeitpunkt, zu welchem der Käufer im Laufe des Online-Kaufprozesses das entsprechende Kästchen akzeptiert und markiert. Die Merkmale der vertraglich vereinbarten Dienstleistungen sind auf den entsprechenden Seiten dieser Website beschrieben, samt den Einzelheiten jeder Abwicklung, die in diesem webbasierten Umfeld gemacht werden kann, wobei die Sprache immer Deutsche ist.

Der Vertragsabschluss betreffend gleich welcher Dienstleistungen und/oder Produkte über die Website www.universalhotels.es bringt die Annahme und Anerkennung der Anwendbarkeit aller vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen mit sich

Das Unternehmen bietet über die Website Hotelunterkunftsreservierungen und/oder -verkäufe an, welche in jedem Fall durch die Firma CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. angeboten werden. Diese Reservierung und/oder Verkauf von Hotelunterkunft regelt sich gemäß den hier beschriebenen Vertragsbedingungen und den gegebenenfalls anwendbaren Sonderbedingungen, die für alle angebotene Produkte und Dienstleistungen anwendbar sind

Für die vertraglich vereinbarten Produkte und/oder Dienstleistungen sind diejenigen Preise anwendbar, die zum Zeitpunkt der Reservierung und/oder des Vertragsabschlusses auf der Website angegeben waren.

Alle Mittel und technische Voraussetzungen, die für den Zugriff auf die Website und der in ihr angebotenen Dienstleistungen und/oder Produkte benötigt werden, stellen ausschließliche Verantwortung des Nutzers dar, zu deren Lasten auch jede, mit den erwähnten Dienstleistungen in Verbindung stehende Kosten und Steuern gehen.

Zur Nutzung der verschiedenen Dienstleistungen muss der Nutzer nach dem Zugriff auf die Website allen angezeigten Hinweisen und Anweisungen folgen, wozu er die Sonderbedingungen und weitere, für jede einzelne Dienstleistung anwendbare Webformulare ausfüllen muss. Es wird somit angenommen, dass der Nutzer alle Allgemeinen Vertragsbedingungen und die ggfs. anwendbaren Sonderbedingungen gelesen und akzeptiert hat.

labels.dataProtection.reservationConditions.bookingProcedure = III.- ABWICKLUNG DES KAUFES UND/ODER DER RESERVIERUNG

Der Vertragsabschluss der Dienstleistungen erfolgt durch die spezifische Auswahl der gewünschten Unterkunftsart, was mithilfe der auf der Website installierten Instrumente zur Auswahl des Kaufes und/oder der Reservierung getätigt wird.

Nachdem die Auswahl getroffen und die Anfrage betreffend des Kaufes/der Reservierung überprüft wurde, versteht es sich, dass Sie ausdrücklich und vollkommen alle allgemeinen Bedingungen angenommen haben, in der Form, in welcher diese auf der Website des Unternehmens vor dem Kauf der angefragten Dienstleistungen veröffentlicht waren.

Ab dem Zeitpunkt der Annahme wird der Nutzer als Kunde desjenigen Unternehmens betrachtet, das in diesen Allgemeinen Bedingungen beschrieben ist. Gleich welche Dienstleistungen, Produkte und/oder Reservierungen, die im Nachhinein durch das Unternehmen angeboten werden, benötigen eines neuen Vertragsabschlusses.

Es wird dem Nutzer/Kunden geraten, dass er vorliegende Allgemeine Bedingungen sorgfältig durchliest und diese auf Papier ausdruckt oder in elektronischem Format abspeichert.

labels.dataProtection.reservationConditions.bookingProcedure

Datenschutz


 

Letzte Abänderung: Mai 2018

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website www.universalhotels.es

Bitte lesen Sie sich diese Erklärung aufmerksam durch. Sie werden darin wichtige Information im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie über die Rechte, die Ihnen aufgrund der in dieser Angelegenheit geltenden gesetzlichen Vorschriften zugestanden werden, finden.
Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzbestimmungen jederzeit abzuändern, wenn wir dies aus Gründen unserer Unternehmenspolitik für angebracht halten oder zur Erfüllung von Gesetzesänderungen oder aufgrund der Entscheidungen der Rechtsprechung dazu gezwungen sind. Zur Klärung etwaiger Zweifel bezüglich der in unserer Datenschutzerklärung beschriebenen Bestimmungen oder zur Ausübung Ihrer den Datenschutz betreffenden Rechte können sie sich jederzeit auf jedem der im Fortlaufenden noch genannten Wege mit uns in Verbindung setzen.
Sie erklären hiermit, dass die Daten, die Sie uns aushändigen, sowohl gegenwärtig richtig sind als auch in Zukunft stets der Wahrheit entsprechen werden und verpflichten sich, uns im Falle jeder Änderung, die sich bezüglich Ihrer Daten ergeben könnte, unverzüglich davon in Kenntnis zu setzen. Sollten Sie uns die personenebezogenen Daten Dritter angeben, so verpflichten Sie sich dazu, vor der Aushändigung dieser Daten die Erlaubnis der betreffenden Dateninhaber einzuholen und sie über unsere Datenschutzbestimmungen zu informieren.
Ganz allgemein sind die Daten in den Feldern unserer Formulare, die als obligatorisch auszufüllende Felder gekennzeichnet sind, für die Bearbeitung Ihrer Anträge unbedingt notwendig.

1. Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?
Für die Verarbeitung der über diese Website eingeholten Daten ist die folgenden Gesellschaft verantwortlich:
Verantwortlicher: Die Gesellschaft HOTELERA SANT JORDI, S.A.
Postadresse: Gremio de Cirujanos i Barberos, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol – 07009 Palma de Mallorca.
Steuerid.nr.: A07015597
Telefon: +34 971 711 746
E-Mail: privacy@universalhotels.es

Im Falle der Durchführung einer Buchung für eins unserer Hotels ist die Gesellschaft, die dieses Hotel betreibt, für die Verarbeitung der Daten, die im Zusammenhang mit der Buchung erhoben wurden, verantwortlich. Sie können sich mit dieser Gesellschaft in Verbindung setzen, indem Sie sich an die oben genannte Adresse der Gesellschaft HOTELERA SAN JORDI S.A. wenden. Die Identifikationsdaten der Gesellschaft, die das betreffende Hotel betreibt, werden Ihnen im Laufe des Buchungsvorgangs genannt.

2. Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre Daten? Die Daten der Webseitenbesucher werden zum Zweck der Bearbeitung der Navigationsprozesse, zur Beantwortung von Anfragen und Anträgen, zur Verwaltung und Überwachung der Sicherheit der Website und zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten verarbeitet. Ebenso werden diese Daten zu Analysezwecken und zur Verbesserung unserer Online-Services verwendet.
Die im Rahmen der Buchung eingeholten Daten werden zur Bearbeitung der Buchung verwendet.
Sofern Sie Ihre Zustimmung dazu erteilt haben, werden Ihre Daten auch zur Zusendung von Werbemitteilungen der Hotels der Gruppe UNIVERSAL HOTELS an Ihre E-Mailadesse benutzt.

3. Für wie lange werden Ihre Daten von uns aufbewahrt?
? Im Allgemeinen werden Ihre Daten für die Dauer der Aufrechterhaltung der Beziehungen, die Sie mit uns unterhalten, aufbewahrt. In jedem Falle werden Ihre Daten jedoch für die Dauer der diesbezüglich in den Buchhaltungs- und Steuerregelungen gesetzlich vorgesehenen Fristen sowie für den Zeitraum gespeichert, der notwendig ist, um die im Rahmen der Verarbeitung dieser Daten entstandenen Verantwortungen wahrzunehmen. Wir werden Ihre Daten löschen, sobald sie zur Erfüllung der Zwecke, für die Sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind. Die Zugriffslogs für die Bereiche mit Zugriffsbeschränkung werden nach Ablauf eines Monats ab dem Datum, zu dem sie generiert wurden, gelöscht. Die Information im Zusammenhang mit Ihrer Navigation wird gelöscht, sobald Sie den Besuch der Website beenden und die diesbezüglichen Daten werden dann zu statistischen Zwecken verarbeitet. Die Daten, die zu Werbezwecken verarbeitet werden, werden für einen unbegrenzten Zeitraum aufbewahrt, bzw. so lange, bis Sie um die Löschung dieser Daten ansuchen.

4. An wen könnten wir Ihre Daten weitergeben? Ihre Daten werden von uns nur dann an Dritte weitergegeben, wenn wir aus gesetzlichen Gründen zur ihrer Herausgabe verpflichtet sind, bzw. nur dann, wenn Sie uns Ihre Erlaubnis dazu erteilt haben oder die Weitergabe dieser Daten an dritte Unternehmen zur Erfüllung Ihres Antrags notwendig ist. In diesem Sinne setzen wir Sie davon in Kenntnis, dass die von Ihnen ausgehändigten Daten zur korrekten Bearbeitung Ihrer Buchungen unbedingt an alle jene Unternehmen weitergegeben werden müssen, die eine odere mehrere der Dienstleistungen erbringen, die in der Buchung eingeschlossen sind.

5. Die rechtliche Grundlage der DatenverarbeitungDie Verarbeitung der von Ihnen ausgehändigten personenbezogenen Daten erfolgt auf der rechtlichen Grundlage der Bearbeitung der rechtlichen Beziehung, die zwischen unserer Gesellschaft und den Nutzern unserer Website bzw. den Kunden, die eine Buchung für eins unserer Hotels über unsere Website durchgeführt haben, entstanden ist, sowie der Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten, und zwar besonders jener Vorschriften, die im Bereich der Buchhaltung, der Steuerregelungen und auf dem Gebiet des Tourismus gelten.
Die Verwaltung der Elemente, welche die Sicherheit der Website gewährleisten, stützt sich auf das Vorhandensein eines legitimen Interesses, das wir an der Sicherheit unserer Website haben. Die Erstellung von Statistiken und die Überwachung der Qualität, die geschäftliche Nachbearbeitung Ihrer Anträge und die Versendung von Werbemitteilungen erfolgt aufgrund des legitimen Interesses unserer Gruppe, ihre internen Verwaltungsabläufe so agil wie möglich zu gestalten und den Erfolg ihrer Serviceleistungen zu bewerten und zu fördern.
Die Berechtigung zur Versendung von Werbemitteilungen auf dem Wege der elektronischen Datenübertragung stützt sich auf die entsprechende Zustimmung, die vom Empfänger dieser Mitteilungen erteilt wurde.

6. Welche Rechte stehen Ihnen im Zusammenhang mit Ihren Daten zu? Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu empfangen, ob Ihre personenbezogenen Daten von uns verarbeitet werden oder nicht und können gegebenenfalls Zugriff auf Ihre Daten ausüben. Ebenso sind Sie dazu berechtigt, Ihre Daten zu berichtigen, wenn sie ungenau sein sollten und können unvollständige Angaben vervollständigen. Ebenso haben Sie das Recht, aus verschiedenen Gründen die Löschung Ihrer Daten zu beantragen, so etwa, wenn Ihre Daten zu den Zwecken, zu denen sie gesammelt wurden, nicht mehr notwendig sind. Unter bestimmten Umständen sind Sie dazu berechtigt, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. In diesem Falle werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur mehr in jenem Umfang verarbeiten, in dem dies zum Zweck der Einlegung von Beschwerden, zur Ausübung des Klagerechts oder zur rechtlichen Verteidigung bzw. zum Schutz der Rechte anderer Personen notwendig ist. Unter bestimmten Umständen oder aus Gründen, die im Zusammenhang mit Ihrer persönlichen Situation stehen, haben Sie das Recht, sich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersetzen. In diesem Falle werden wir von der weiteren Verarbeitung Ihrer Daten absehen, sofern wir nicht aus gesetzlichen Gründen, die gegenüber Ihren Rechten und Freiheiten von vorrangiger Geltung sind, oder zum Zweck der Einlegung von Beschwerden, zur Ausübung des Klagerechts oder zur rechtlichen Verteidigung zur Verarbeitung dieser Daten verpflichtet sind. Ebenso können Sie unter gewissen Umständen die Übertragbarkeit Ihrer Daten beantragen, damit diese auf einen anderen für den Datenschutz Verantwortlichen übertragen werden können.

Sie können jederzeit Ihre zu bestimmten Zwecken erteilte Zustimmung zurückziehen, ohne dass ein solcher Widerruf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund der zuvor von Ihnen erteilten Erlaubnis in Frage stellen würde und schließlich sind Sie auch dazu berechtigt, Beschwerde bei der Spanischen Datenschutzagentur einzureichen.
Wenn Sie die Einstellung der Verarbeitung Ihrer Daten zu Werbezwecken beantragen möchten, können Sie Ihren Antrag per E-Mail an die folgende Adresse senden: unsuscribe@universalhotels.es
Zur Ausübung Ihrer Rechte im Zusammenhang mit dem Datenschutz haben Sie uns einen entsprechenden Antrag in Begleitung einer Kopie Ihres Personalausweises oder eines anderen gültigen Ausweisdokuments per Post oder per E-Mail an die im Abschnitt „Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?“ genannten Adressen zuzusenden.
Zusätzliche Information über Ihre Rechte und darüber, wie sie ausgeübt werden können, finden Sie auf der Website der Spanischen Datenschutzagentur unter der Adresse: http://www.agpd.es.

ZWECK: Bei CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. behandeln wir die von Ihnen bereitgestellten Daten, um Dienstleistungen zu erbringen und/oder um die Produkte zu verkaufen, die Sie über unsere Webseite bestellen, und um das Senden von kommerziellen Informationen und Werbung zu verwalten. Um Ihnen Dienstleistungen entsprechend Ihren Interessen anbieten zu können, erstellen wir ein Geschäftsprofil auf Grundlage der bereitgestellten Daten. Die bereitgestellten personenbezogenen Daten werden während einer Frist von 5 Jahren ab dem letzten Vertragsabschluss und/oder dem letzten Kauf Ihrerseits gespeichert, solange die Geschäftsbeziehung besteht und sofern Sie nicht ihre Löschung beantragen. Die bereitgestellten Daten werden gespeichert, sofern nicht die Einstellung der Aktivität beantragt wird. Es werden keine automatisierten Entscheidungen auf Grundlage des besagten Profils getroffen.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG: Die rechtliche Grundlage für die Behandlung Ihrer Daten ist die Erfüllung des Vertrags mittels des von Ihnen gemäß dem Handelsgesetzbuch (Código de Comercio) und Zivilgesetzbuch (Código Civil) unterzeichneten Immobilienvermittlungsvertrags. Hinsichtlich des Sendens von kommerziellen Angeboten via Telekommunikation gilt das Gesetz über Dienste der Informationsgesellschaft 34/2002, Artikel 20 und 21. Das prospektive Angebot von Produkten und Dienstleistungen beruht auf der Einwilligung, die von Ihnen erbeten wird. Keinesfalls wird bei einem Widerruf der Einwilligung der Kaufvertrag hinsichtlich des Produkts und/oder der Erbringung der Dienstleistung ungültig. Es ist obligatorisch, personenbezogene Daten bereitzustellen. Andernfalls kann die Dienstleistung nicht erbracht werden und/oder das Produkt nicht verkauft werden und/oder das gewünschte Angebot nicht unterbreitet werden und das Senden kommerzieller Informationen nicht verwaltet werden.

EMPFÄNGER (ÜBERLASSUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN): Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern hierzu keine gesetzliche Verpflichtung besteht. Eine Übermittlung der Daten an Drittländer ist nicht vorgesehen. Es werden keine Entscheidungen hinsichtlich Anpassung, Garantien, geltenden Unternehmensrichtlinien oder spezifischen in Frage kommenden Umständen getroffen.

RECHTE DER INTERESSENTEN ODER BETROFFENEN: Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir in CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. personenbezogene Daten verarbeiten, die sie betreffen oder nicht. Interessenten haben das Recht auf Auskunft über ihre personenbezogenen Daten, ebenso können Sie die Berichtigung der unrichtigen Daten beantragen oder ggf. deren Löschung, unter anderem dann, wenn die Daten nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die sie erhoben wurden. Unter bestimmten Umständen können die Interessenten die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten beantragen. In diesen Fällen werden wir sie nur für die Betreibung von oder Verteidigung gegen Beschwerden aufbewahren. Sie haben das Recht, einen Einspruch vor der Kontrollbehörde, der nationalen Datenschutzbehörde Spaniens, einzureichen. WWW.AGPD.ES.

2. Der Kunde gestattet ausdrücklich die Speicherung der personenbezogenen Daten, die während des Besuchs auf der Seite gesammelt werden oder durch das Ausfüllen jedweden Formulars bereitgestellt werden, sowie der Daten, die aus einer möglichen Geschäftsbeziehung in den automatisierten Dateien bzgl. personenbezogener Daten anfallen, die im ersten Absatz genannt werden. Während des Datensammlungsprozesses und an jedem Ort der Webseite, an dem personenbezogene Daten verlangt werden, wird der Kunde darüber informiert, sei es mittels eines Hyperlinks oder durch entsprechende Informationen in dem Formular selbst, ob es obligatorisch ist, derartige personenbezogene Daten anzugeben. Von sämtliche Kunden, die sich dazu entschließen, sich auf der Webseite unseres Unternehmens anzumelden, verlangen wir, die personenbezogenen Daten anzugeben, die für die gewünschte Dienstleistung erforderlich sind, was nichts anderes als die Erbringung der auf der Webseite angebotenen Dienstleistungen und/oder der Verkauf von auf der Webseite angebotenen Produkten ist.

3. Der Kunde/Benutzer kann hinsichtlich der Daten, die auf die im vorherigen Absatz genannten Weise erfasst wurden, die in den Artikeln 15 bis 21 der Verordnung (EU) 2016/679 gewährten Rechte geltend machen, insbesondere die Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung, Beschränkung der Behandlung, Portabilität der Daten, Widerspruch und automatisierte Einzelentscheidungen, vorausgesetzt, dass dies anwendbar ist. Die im vorherigen Paragrafen genannten Rechte können von jedem Kunden mittels eines Formulars zur Ausübung der Rechte wahrgenommen werden, das er von uns per E-Mail verlangt. Das unterzeichnete schriftliche Ersuchen kann per Post an nachstehende Adresse gesendet werden: CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. Sitz in Gremi de Cirurgians i Barbers, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol (07009 ), Palma de Mallorca, Palma de Mallorca, in beiden Fällen ist eine Fotokopie des Personalausweises (DNI) des Kunden anzuhängen.

4.Die automatisierte Behandlung, welcher sämtliche personenbezogenen Daten unterliegen, die in Folge einer Anfrage, einer Nutzung, eines Vertragsabschlusses hinsichtlich jedweden Produkts oder Dienstleistung sowie einer Transaktion oder einer Operation, welche über diese Webseite abgewickelt werden, gesammelt werden, haben die Aufrechterhaltung der Vertragsbeziehung mit dem Inhaber dieser Webseite zum Hauptzweck.

5. Sie gestatten das Senden von Werbung hinsichtlich unserer Dienstleitungen und Produkte. Ihre personenbezogenen Daten werden zur Verwaltung des Sendens von Werbung auf herkömmlichem oder elektronischem Wege genutzt. Die E-Mail-Adressen und personenbezogenen Daten, die Sie uns mittels des Kontaktformulars der Webseite bereitstellen, werden ausschließlich dazu genutzt, um die Anfragen zu bearbeiten, die Sie uns auf diesem Wege senden. Hinsichtlich der Nutzung und Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verwaltung des Sendens von Werbung gelten die Artikel 22.1 und 22.2 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und über den elektronischen Geschäftsverkehr, welches Kraft des Artikels 4 des Königlichen Gesetzesdekret 13/2012 modifiziert wurde.

6. Die Gesellschaft garantiert die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten. Das Unternehmen und/oder die Gesellschaft werden den zuständigen öffentlichen Behörden jedoch die personenbezogenen Daten und sämtliche weiteren Information offenlegen, über welche es/sie verfügt oder welche über sein/ihr System zugänglich sind und entsprechend der ggf. anwendbaren gesetzlichen Vorschriften und Richtlinien verlangt werden. Die personenbezogenen Daten können in den Dateien von CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. gespeichert werden, auch wenn die Beziehungen, die über die Webseite des Unternehmens entstanden sind, enden. Dies erfolgt ausschließlich zu den zuvor genannten Zwecken und allenfalls für die gesetzlich vorgeschriebenen Fristen für die Verwaltungs- und Justizbehörden.

Zusätzliche Information

RUBRIK
INFORMATION ART. 13 UND 14 DSGVO. KUNDE RESERVIERUNG
VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG

Anschrift: Gremi de Cirurgians i Barbers, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol

Telefon: +34 971 711 746

E-mail: privacy@universalhotels.es

Verantwortlicher:

Steuernr./UID-Nr.: A07015597

Datenschutzbeauftragter:

Kontakt:

ZWECK DER BEHANDLUNG

Bei CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. behandeln wir die von Ihnen bereitgestellten Daten, um Ihnen die Unterkunftsdienstleistung in unserem Hotel und/oder Dienstleistungen unseres Etablissements zu erbringen, um das Senden von kommerziellen Informationen und Werbung zu verwalten und die Dienstleistungen in Rechnung zu stellen. Um Ihnen Dienstleistungen entsprechend Ihren Interessen anbieten zu können, erstellen wir ein Geschäftsprofil auf Grundlage der bereitgestellten Daten.

Die bereitgestellten personenbezogenen Daten werden während einer Frist von 5 Jahren ab dem letzten Vertragsabschluss und/oder der letzten Reservierung Ihrerseits gespeichert, solange die Geschäftsbeziehung besteht und sofern Sie nicht ihre Löschung beantragen.

Es werden keine automatisierten Entscheidungen auf Grundlage des besagten Profils getroffen.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG

Die rechtliche Grundlage für die Behandlung Ihrer Daten ist die Erfüllung des Vertrags mittels der Inanspruchnahme einer Unterkunft in unserem Hotel und das Gesetz 1/1992, welches durch das Organgesetz 4/2015 vom 30 März über den Schutz der Sicherheit der Bürger modifiziert wurde. Hinsichtlich des Sendens von kommerziellen Angeboten via Telekommunikation gilt das Gesetz über Dienste der Informationsgesellschaft 34/2002, Artikel 20 und 21. Das prospektive Angebot von Dienstleistungen beruht auf der Einwilligung, die von Ihnen erbeten wird. Keinesfalls wird bei einem Widerruf der Einwilligung der Kaufvertrag und/oder Dienstleistungsvertrag ungültig.

Es ist obligatorisch, personenbezogene Daten bereitzustellen. Andernfalls kann die Hoteldienstleistung nicht erbracht werden und/oder das gewünschte Angebot nicht unterbreitet werden. Es ist obligatorisch, personenbezogene Daten bereitzustellen. Andernfalls kann die Dienstleistung nicht erbracht werden und/oder das Produkt nicht verkauft werden und/oder das gewünschte Angebot nicht unterbreitet werden und das Senden kommerzieller Informationen nicht verwaltet werden.

EMPFÄNGER ÜBERLASSUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN

Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern hierzu keine gesetzliche Verpflichtung besteht. Ihre Daten werden dem Innenministerium und der Polizei überlassen.

Eine Übermittlung der Daten an Drittländer ist nicht vorgesehen. Es werden keine Entscheidungen hinsichtlich Anpassung, Garantien, geltenden Unternehmensrichtlinien oder spezifischen in Frage kommenden Umständen getroffen.

RECHTE DER INTERESSENTEN ODER BETROFFENEN

Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir in CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. personenbezogene Daten verarbeiten, die sie betreffen oder nicht. Interessenten haben das Recht auf Auskunft über ihre personenbezogenen Daten, ebenso können Sie die Berichtigung der unrichtigen Daten beantragen oder ggf. deren Löschung, unter anderem dann, wenn die Daten nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die sie erhoben wurden. Unter bestimmten Umständen können die Interessenten die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten beantragen. In diesen Fällen werden wir sie nur für die Betreibung von oder Verteidigung gegen Beschwerden aufbewahren.

Sie haben das Recht, einen Einspruch vor der Kontrollbehörde, der nationalen Datenschutzbehörde Spaniens, einzureichen. WWW.AGPD.ES

HERKUNFT DER DATEN

DER INTERESSENT SELBST

RUBRIK
INFORMATION ART. 13 UND 14 DSGVO. BUCHHALTUNG / RECHNUNGEN
VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG

Anschrift: Gremi de Cirurgians i Barbers, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol

Telefon: +34 971 711 746

E-mail: privacy@universalhotels.es

Verantwortlicher:

Steuernr./UID-Nr.: A07015597

Datenschutzbeauftragter:

Kontakt:

ZWECK DER BEHANDLUNG

Bei CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. behandeln wir die von Ihnen bereitgestellten Daten, um die Rechnungen hinsichtlich der bestellten Produkte und/oder Dienstleistungen zu erstellen und auszufertigen und um den buchhalterischen und steuerlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Die bereitgestellten personenbezogenen Daten werden während einer Frist von 5 Jahren ab dem letzten Vertragsabschluss und/oder dem letzten Kauf Ihrerseits gespeichert, solange die Geschäftsbeziehung besteht und sofern Sie nicht ihre Löschung beantragen.

Es wird kein Geschäftsprofil jedweder Art mit Hilfe dieser Informationen erstellt.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG

Die rechtliche Grundlage für die Behandlung Ihrer Daten ist die Verpflichtung, Rechnungen gemäß dem Handelsgesetzbuch (Código de Comercio), der Abgabenordnung (Ley General Tributaria), dem Körperschaftssteuergesetz (Ley de Impuesto de Sociedades) und dem Einkommensteuergesetz (Ley de Impuesto de Renta de Personas Físicas) auszustellen.

Es ist obligatorisch, personenbezogene Daten bereitzustellen. Andernfalls kann die Dienstleistung nicht erbracht werden und/oder das Produkt nicht verkauft werden.

EMPFÄNGER ÜBERLASSUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN

Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern hierzu keine gesetzliche Verpflichtung besteht.

Eine Übermittlung der Daten an Drittländer ist nicht vorgesehen. Es werden keine Entscheidungen hinsichtlich Anpassung, Garantien, geltenden Unternehmensrichtlinien oder spezifischen in Frage kommenden Umständen getroffen.

RECHTE DER INTERESSENTEN ODER BETROFFENEN

Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir in CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. personenbezogene Daten verarbeiten, die sie betreffen oder nicht. Interessenten haben das Recht auf Auskunft über ihre personenbezogenen Daten, ebenso können Sie die Berichtigung der unrichtigen Daten beantragen oder ggf. deren Löschung, unter anderem dann, wenn die Daten nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die sie erhoben wurden. Unter bestimmten Umständen können die Interessenten die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten beantragen. In diesen Fällen werden wir sie nur für die Betreibung von oder Verteidigung gegen Beschwerden aufbewahren.

Sie haben das Recht, einen Einspruch vor der Kontrollbehörde, der nationalen Datenschutzbehörde Spaniens, einzureichen. WWW.AGPD.ES

HERKUNFT DER DATEN

DER INTERESSENT SELBST

RUBRIK
INFORMATION ART. 13 UND 14 DSGVO. NEWSLETTER
VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG

Anschrift: Gremi de Cirurgians i Barbers, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol

Telefon: +34 971 711 746

E-mail: privacy@universalhotels.es

Verantwortlicher:

Steuernr./UID-Nr.: A07015597

Datenschutzbeauftragter:

Kontakt:

ZWECK DER BEHANDLUNG

Bei CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. behandeln wir die von Ihnen bereitgestellten Daten, um Ihnen personalisierte Angebote hinsichtlich der Produkte und/oder Dienstleistungen des Unternehmens zu senden und um das Senden kommerziellen Informationen und Werbung zu verwalten. Zudem behandeln wir die Daten unserer Kunden, die unsere Produkte oder Dienstleistungen bestellt haben, um ihnen personalisierte Angebote hinsichtlich der Produkte und/oder Dienstleistungen des Unternehmens zu senden.

Die bereitgestellten personenbezogenen Daten werden während einer Frist von 5 Jahren ab dem letzten Vertragsabschluss und/oder dem letzten Kauf Ihrerseits gespeichert, solange die Geschäftsbeziehung besteht und sofern Sie nicht ihre Löschung beantragen. Die bereitgestellten Daten werden gespeichert, sofern nicht die Einstellung der Aktivität beantragt wird.

Es werden keine automatisierten Entscheidungen auf Grundlage des besagten Profils getroffen.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG

Die rechtliche Grundlage für die Behandlung Ihrer Daten ist die Erfüllung des Vertrags mittels eines Vertragsabschlusses hinsichtlich des Produkts und/oder Dienstleistung gemäß dem Gesetz über Dienste der Informationsgesellschaft 34/2002, Artikel 20 und 21. Das prospektive Angebot von Produkten und Dienstleistungen beruht auf der Einwilligung, die von Ihnen erbeten wird. Keinesfalls wird bei einem Widerruf der Einwilligung der Kaufvertrag hinsichtlich des Produkts und/oder der Erbringung der Dienstleistung ungültig.

Um das Senden von Werbeinformationen und kommerzieller Werbung verwalten zu können, müssen personenbezogene Daten bereitgestellt und eine Einwilligung erteilt werden.

EMPFÄNGER ÜBERLASSUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN

Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern hierzu keine gesetzliche Verpflichtung besteht.

Eine Übermittlung der Daten an Drittländer ist nicht vorgesehen. Es werden keine Entscheidungen hinsichtlich Anpassung, Garantien, geltenden Unternehmensrichtlinien oder spezifischen in Frage kommenden Umständen getroffen.

RECHTE DER INTERESSENTEN ODER BETROFFENEN

Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir in CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. personenbezogene Daten verarbeiten, die sie betreffen oder nicht. Interessenten haben das Recht auf Auskunft über ihre personenbezogenen Daten, ebenso können Sie die Berichtigung der unrichtigen Daten beantragen oder ggf. deren Löschung, unter anderem dann, wenn die Daten nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die sie erhoben wurden. Unter bestimmten Umständen können die Interessenten die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten beantragen. In diesen Fällen werden wir sie nur für die Betreibung von oder Verteidigung gegen Beschwerden aufbewahren.

Sie haben das Recht, einen Einspruch vor der Kontrollbehörde, der nationalen Datenschutzbehörde Spaniens, einzureichen. WWW.AGPD.ES

HERKUNFT DER DATEN

DER INTERESSENT SELBST

RUBRIK
INFORMATION ART. 13 UND 14 DSGVO. WEB USERS
VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG

Anschrift: Gremi de Cirurgians i Barbers, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol

Telefon: +34 971 711 746

E-mail: privacy@universalhotels.es

Verantwortlicher:

Steuernr./UID-Nr.: A07015597

Datenschutzbeauftragter:

Kontakt:

ZWECK DER BEHANDLUNG

Bei CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. behandeln wir die von Ihnen bereitgestellten Daten, um Dienstleistungen zu erbringen und/oder um die Produkte zu verkaufen, die Sie über unsere Webseite bestellen, und um das Senden von kommerziellen Informationen und Werbung zu verwalten. Um Ihnen Dienstleistungen entsprechend Ihren Interessen anbieten zu können, erstellen wir ein Geschäftsprofil auf Grundlage der bereitgestellten Daten.

Die bereitgestellten personenbezogenen Daten werden während einer Frist von 5 Jahren ab dem letzten Vertragsabschluss und/oder dem letzten Kauf Ihrerseits gespeichert, solange die Geschäftsbeziehung besteht und sofern Sie nicht ihre Löschung beantragen. Die bereitgestellten Daten werden gespeichert, sofern nicht die Einstellung der Aktivität beantragt wird.

Es werden keine automatisierten Entscheidungen auf Grundlage des besagten Profils getroffen.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG

Die rechtliche Grundlage für die Behandlung Ihrer Daten ist die Erfüllung des Vertrags mittels des von Ihnen gemäß dem Handelsgesetzbuch (Código de Comercio) und Zivilgesetzbuch (Código Civil) unterzeichneten Immobilienvermittlungsvertrags. Hinsichtlich des Sendens von kommerziellen Angeboten via Telekommunikation gilt das Gesetz über Dienste der Informationsgesellschaft 34/2002, Artikel 20 und 21. Das prospektive Angebot von Produkten und Dienstleistungen beruht auf der Einwilligung, die von Ihnen erbeten wird. Keinesfalls wird bei einem Widerruf der Einwilligung der Kaufvertrag hinsichtlich des Produkts und/oder der Erbringung der Dienstleistung ungültig.

Es ist obligatorisch, personenbezogene Daten bereitzustellen. Andernfalls kann die Dienstleistung nicht erbracht werden und/oder das Produkt nicht verkauft werden und/oder das gewünschte Angebot nicht unterbreitet werden und das Senden kommerzieller Informationen nicht verwaltet werden.

EMPFÄNGER ÜBERLASSUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN

Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern hierzu keine gesetzliche Verpflichtung besteht.

Eine Übermittlung der Daten an Drittländer ist nicht vorgesehen. Es werden keine Entscheidungen hinsichtlich Anpassung, Garantien, geltenden Unternehmensrichtlinien oder spezifischen in Frage kommenden Umständen getroffen.

RECHTE DER INTERESSENTEN ODER BETROFFENEN

Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir in CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. personenbezogene Daten verarbeiten, die sie betreffen oder nicht. Interessenten haben das Recht auf Auskunft über ihre personenbezogenen Daten, ebenso können Sie die Berichtigung der unrichtigen Daten beantragen oder ggf. deren Löschung, unter anderem dann, wenn die Daten nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die sie erhoben wurden. Unter bestimmten Umständen können die Interessenten die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten beantragen. In diesen Fällen werden wir sie nur für die Betreibung von oder Verteidigung gegen Beschwerden aufbewahren.

Sie haben das Recht, einen Einspruch vor der Kontrollbehörde, der nationalen Datenschutzbehörde Spaniens, einzureichen. WWW.AGPD.ES

HERKUNFT DER DATEN

DER INTERESSENT SELBST

RUBRIK
INFORMATION ART. 13 Y 14 RGPDCIÓN ART. 13 Y 14 RGPD EMPLEADOS
VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG

Anschrift: Gremi de Cirurgians i Barbers, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol

Telefon: +34 971 711 746

E-mail: privacy@universalhotels.es

Verantwortlicher:

Steuernr./UID-Nr.: A07015597

Datenschutzbeauftragter:

Kontakt:

ZWECK DER BEHANDLUNG

En CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. tratamos la información que nos facilita con el fin de gestionar la relación laboral entidad-empleado. Tratamos los datos de carácter personal con la finalidad de elaborar contratos, nóminas y seguros sociales (TC1 y TC2), cumplimiento de obligaciones laborales y pago de nóminas.

Los datos personales proporcionados se conservarán, mientras se mantenga la relación laboral y no se solicite su supresión por el interesado, durante un plazo de 5 años a partir de la extinción de la relación laboral entre ambas partes.

No se elabora ningún perfil comercial a partir de esta información.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG

La base legal para el tratamiento de sus datos es el cumplimiento de las obligaciones legales recogidas en el Estatuto de los Trabajadores, Ley de la Seguridad Social, Ley de Prevención de Riesgos Laborales y demás normativa laboral vigente.

Existe la obligación de facilitar los datos de carácter personal o, en caso contrario, no se le podrá contratar.

EMPFÄNGER ÜBERLASSUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN

Se cederán sus datos a la Tesorería de la Seguridad Social, Agencia Tributaria, SEPE y Administración Pública competente, Empresa de Prevención de Riesgos Laborales, Mutua de Accidentes, Bancos y Gestoría y/o Asesoría. Y a las empresas contratistas en los supuestos de subcontratas.

No hay previsión de transferencia de datos a terceros países. No se toman decisiones de adecuación, garantías, normas corporativas vinculantes o situaciones específicas aplicables.

RECHTE DER INTERESSENTEN ODER BETROFFENEN

Cualquier persona tiene derecho a obtener confirmación sobre si en CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. estamos tratando datos personales que les conciernen. Las personas interesadas tienen derecho a acceder a sus datos personales, así como a solicitar la rectificación de los datos inexactos, o en su caso, solicitar la supresión cuando, entre otros motivos, los datos ya no sean necesarios para los fines que fueron recogidos. En determinadas circunstancias, los interesados podrán solicitar la limitación del tratamiento de sus datos, en cuyo caso únicamente lo conservaremos para el ejercicio o la defensa de reclamaciones.

Usted tiene derecho a presentar una Reclamación ante la Autoridad de Control: Agencia Española de Protección de Datos (www.agpd.es).

HERKUNFT DER DATEN

THE SOLICITOR.

RUBRIK
INFORMATION ART. 13 Y 14 RGPDCIÓN ART. 13 Y 14 RGPD CURRICULUM VITAE / RECURSOS HUMANOS
VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG

Anschrift: Gremi de Cirurgians i Barbers, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol

Telefon: +34 971 711 746

E-mail: privacy@universalhotels.es

Verantwortlicher:

Steuernr./UID-Nr.: A07015597

Datenschutzbeauftragter:

Kontakt:

ZWECK DER BEHANDLUNG

En CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. tratamos la información que nos facilita con el fin de llevar a cabo una selección de personal y de que el solicitante participe en los procesos selectivos laborales de la empresa.

Los datos personales proporcionados se conservarán, mientras se mantenga su consentimiento y no se solicite su supresión por el interesado, durante un plazo de 2 años a partir de su consentimiento.

No se elabora ningún perfil comercial a partir de esta información.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG

La base legal para el tratamiento de sus datos está basada en el consentimiento que se le solicita. Existe la obligación de facilitar los datos de carácter personal o, en caso contrario, no podrá entrar en el proceso de selección de personal.

Existe la obligación de facilitar los datos de carácter personal o, en caso contrario, no podrá participar en el proceso selectivo de la Entidad.

EMPFÄNGER ÜBERLASSUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN

No se cederán datos a terceros, salvo obligación legal.

No hay previsión de transferencia de datos a terceros países. No se toman decisiones de adecuación, garantías, normas corporativas vinculantes o situaciones específicas aplicables.

RECHTE DER INTERESSENTEN ODER BETROFFENEN

Cualquier persona tiene derecho a obtener confirmación sobre si en CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. estamos tratando datos personales que les conciernen. Las personas interesadas tienen derecho a acceder a sus datos personales, así como a solicitar la rectificación de los datos inexactos, o en su caso, solicitar la supresión cuando, entre otros motivos, los datos ya no sean necesarios para los fines que fueron recogidos. En determinadas circunstancias, los interesados podrán solicitar la limitación del tratamiento de sus datos, en cuyo caso únicamente lo conservaremos para el ejercicio o la defensa de reclamaciones.

Usted tiene derecho a presentar una Reclamación ante la Autoridad de Control: Agencia Española de Protección de Datos (www.agpd.es).

HERKUNFT DER DATEN

THE SOLICITOR.

RUBRIK
INFORMATION ART. 13 Y 14 RGPDCIÓN ART. 13 Y 14 RGPD PROVEEDORES
VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG

Anschrift: Gremi de Cirurgians i Barbers, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol

Telefon: +34 971 711 746

E-mail: privacy@universalhotels.es

Verantwortlicher:

Steuernr./UID-Nr.: A07015597

Datenschutzbeauftragter:

Kontakt:

ZWECK DER BEHANDLUNG

En CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. tratamos la información que nos facilita con el fin de realizar pedido y facturar los servicios.

Los datos personales proporcionados se conservarán, mientras se mantenga la relación comercial y no se solicite su supresión por el interesado, durante un plazo de 5 años a partir de la última contratación efectuada.

No se elabora ningún perfil comercial a partir de esta información.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG

La base legal para el tratamiento de sus datos es obligación de la emisión de facturas de conformidad con el Código de Comercio, Ley General Tributaria, Ley de Impuesto de Sociedades y Ley de Impuesto de Renta de Personas Físicas.

Existe la obligación de facilitar los datos de carácter personal y en caso contrario no se puede contratar el servicio o producto.

EMPFÄNGER ÜBERLASSUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN

No se cederán datos a terceros, salvo obligación legal.

No hay previsión de transferencia de datos a terceros países. No se toman decisiones de adecuación, garantías, normas corporativas vinculantes o situaciones específicas aplicables.

RECHTE DER INTERESSENTEN ODER BETROFFENEN

Cualquier persona tiene derecho a obtener confirmación sobre si en CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. estamos tratando datos personales que les conciernen. Las personas interesadas tienen derecho a acceder a sus datos personales, así como a solicitar la rectificación de los datos inexactos, o en su caso, solicitar la supresión cuando, entre otros motivos, los datos ya no sean necesarios para los fines que fueron recogidos. En determinadas circunstancias, los interesados podrán solicitar la limitación del tratamiento de sus datos, en cuyo caso únicamente lo conservaremos para el ejercicio o la defensa de reclamaciones.

Usted tiene derecho a presentar una Reclamación ante la Autoridad de Control: Agencia Española de Protección Datos (www.agpd.es).

HERKUNFT DER DATEN

THE SOLICITOR.

RUBRIK
INFORMATION ART. 13 UND 14 DSGVO. ZUFRIEDENHEITSUMFRAGE
VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG

Anschrift: Gremi de Cirurgians i Barbers, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol

Telefon: +34 971 711 746

E-mail: privacy@universalhotels.es

Verantwortlicher:

Steuernr./UID-Nr.: A07015597

Datenschutzbeauftragter:

Kontakt:

ZWECK DER BEHANDLUNG

Bei CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. behandeln wir die von Ihnen bereitgestellten Daten, um Ihren Zufriedenheitsgrad hinsichtlich Ihres Aufenthalts in unserem Etablissement zu erfahren. Um Ihnen Produkte und Dienstleistungen entsprechend Ihren Interessen anbieten zu können, erstellen wir ein Geschäftsprofil auf Grundlage der bereitgestellten Daten.

Die bereitgestellten personenbezogenen Daten werden während einer Frist von 5 Jahren ab dem letzten Vertragsabschluss und/oder der letzten Reservierung Ihrerseits gespeichert, solange die Geschäftsbeziehung besteht und sofern Sie nicht ihre Löschung beantragen.

Es werden keine automatisierten Entscheidungen auf Grundlage des besagten Profils getroffen.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG

Die rechtliche Grundlage für die Behandlung Ihrer Daten ist die Einwilligung des Betroffenen. Hinsichtlich des Sendens von kommerziellen Angeboten via Telekommunikation gilt das Gesetz über Dienste der Informationsgesellschaft 34/2002, Artikel 20 und 21. Das prospektive Angebot von Dienstleistungen beruht auf der Einwilligung, die von Ihnen erbeten wird. Keinesfalls wird bei einem Widerruf der Einwilligung der Kaufvertrag und/oder Dienstleistungsvertrag ungültig.

Es ist obligatorisch, personenbezogene Daten bereitzustellen. Andernfalls kann die Zufriedenheitsumfrage nicht durchgeführt werden. Es ist obligatorisch, personenbezogene Daten bereitzustellen. Andernfalls kann das gewünschte Angebot nicht unterbreitet werden. Eine Einwilligung ist erforderlich, um prospektive Angebote machen zu können und Ihnen kommerzielle Informationen senden zu können.

EMPFÄNGER ÜBERLASSUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN

Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern hierzu keine gesetzliche Verpflichtung besteht.

Eine Übermittlung der Daten an Drittländer ist nicht vorgesehen. Es werden keine Entscheidungen hinsichtlich Anpassung, Garantien, geltenden Unternehmensrichtlinien oder spezifischen in Frage kommenden Umständen getroffen.

RECHTE DER INTERESSENTEN ODER BETROFFENEN

Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob wir in CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. personenbezogene Daten verarbeiten, die sie betreffen oder nicht. Interessenten haben das Recht auf Auskunft über ihre personenbezogenen Daten, ebenso können Sie die Berichtigung der unrichtigen Daten beantragen oder ggf. deren Löschung, unter anderem dann, wenn die Daten nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die sie erhoben wurden. Unter bestimmten Umständen können die Interessenten die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten beantragen. In diesen Fällen werden wir sie nur für die Betreibung von oder Verteidigung gegen Beschwerden aufbewahren.

Sie haben das Recht, einen Einspruch vor der Kontrollbehörde, der nationalen Datenschutzbehörde Spaniens, einzureichen. WWW.AGPD.ES

HERKUNFT DER DATEN

DER INTERESSENT SELBST

RUBRIK
INFORMATION ART. 13 Y 14 RGPDCIÓN ART. 13 Y 14 RGPD RECOBRO
VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG

Anschrift: Gremi de Cirurgians i Barbers, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol

Telefon: +34 971 711 746

E-mail: privacy@universalhotels.es

Verantwortlicher:

Steuernr./UID-Nr.: A07015597

Datenschutzbeauftragter:

Kontakt:

ZWECK DER BEHANDLUNG

En CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. tratamos la información que nos facilita con el fin de gestionar el cobro las facturas de los productos y/o servicios contratados pendientes de pago o cobro y con el fin del recobro de las mismas.

Los datos personales proporcionados se conservarán, mientras se mantenga la relación comercial y no se solicite su supresión por el interesado, durante un plazo de 5 años a partir de la última contratación y/o compra efectuada por usted.

No se elabora ningún perfil comercial a partir de esta información.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG

La base legal para el tratamiento de sus datos es obligación de la emisión de facturas de conformidad con el Código de Comercio, Ley General Tributaria, Ley de Impuesto de Sociedades y Ley de Impuesto de Renta de Personas Físicas. Gestión de recobro en base al Código Civil y Código de Comercio.

Existe la obligación de facilitar los datos de carácter personal y en caso contrario no se puede prestar el servicio y/o vender el producto.

EMPFÄNGER ÜBERLASSUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN

No se cederán datos a terceros, salvo obligación legal.

No hay previsión de transferencia de datos a terceros países. No se toman decisiones de adecuación, garantías, normas corporativas vinculantes o situaciones específicas aplicables.

RECHTE DER INTERESSENTEN ODER BETROFFENEN

Cualquier persona tiene derecho a obtener confirmación sobre si en CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. estamos tratando datos personales que les conciernen. Las personas interesadas tienen derecho a acceder a sus datos personales, así como a solicitar la rectificación de los datos inexactos, o en su caso, solicitar la supresión cuando, entre otros motivos, los datos ya no sean necesarios para los fines que fueron recogidos. En determinadas circunstancias, los interesados podrán solicitar la limitación del tratamiento de sus datos, en cuyo caso únicamente lo conservaremos para el ejercicio o la defensa de reclamaciones.

Usted tiene derecho a presentar una Reclamación ante la Autoridad de Control: Agencia Española de Protección Datos (www.agpd.es).

HERKUNFT DER DATEN

THE SOLICITOR.

RUBRIK
INFORMATION ART. 13 Y 14 RGPDCIÓN ART. 13 Y 14 RGPD VIDEO VIGILANCIA
VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG

Anschrift: Gremi de Cirurgians i Barbers, 25, Bloque B, 3er piso Pol. Son Rossinyol

Telefon: +34 971 711 746

E-mail: privacy@universalhotels.es

Verantwortlicher:

Steuernr./UID-Nr.: A07015597

Datenschutzbeauftragter:

Kontakt:

ZWECK DER BEHANDLUNG

En CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. tratamos la información captadas a través de las cámaras de video vigilancia en un fichero mixto denominado VIDEOVIGILANCA con el fin del control y vigilancia de accesos y de las instalaciones de la empresa.

Los datos personales proporcionados se conservarán durante un plazo máximo de 30 días desde su grabación.

No se tomarán decisiones automatizadas en base a dicho perfil.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG

La base legal para el tratamiento de sus datos es obligación de la emisión de facturas de conformidad con el Código de Comercio, Ley General Tributaria, Ley de Impuesto de Sociedades y Ley de Impuesto de Renta de Personas Físicas. Gestión de recobro en base al Código Civil y Código de Comercio.

Las imágenes captadas se incorporan al tratamiento de video vigilancia.

EMPFÄNGER ÜBERLASSUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN

Se le informa que actúa como encargado del tratamiento en los términos del artículo 28 del RGPD CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A.. No se cederán datos a terceros, salvo obligación legal.

No hay previsión de transferencia de datos a terceros países. No se toman decisiones de adecuación, garantías, normas corporativas vinculantes o situaciones específicas aplicables.

RECHTE DER INTERESSENTEN ODER BETROFFENEN

Cualquier persona tiene derecho a obtener confirmación sobre si en CIA. HOTELERA SANT JORDI, S.A. estamos tratando datos personales que les conciernen. Las personas interesadas tienen derecho a acceder a sus datos personales, así como a solicitar la rectificación de los datos inexactos, o en su caso, solicitar la supresión cuando, entre otros motivos, los datos ya no sean necesarios para los fines que fueron recogidos. En determinadas circunstancias, los interesados podrán solicitar la limitación del tratamiento de sus datos, en cuyo caso únicamente lo conservaremos para el ejercicio o la defensa de reclamaciones.

Usted tiene derecho a presentar una Reclamación ante la Autoridad de Control: Agencia Española de Protección de Datos (www.agpd.es).

HERKUNFT DER DATEN

AFECTADO.